• Profile picture of Niclas and are now friends 10 years, 8 months ago

  • Am nächsten Morgen ging es nach Atlanta, wo wir uns das Martin Luther King Museum, sein Haus und sein Grab angeschaut haben. Es war wirklich gut gemacht und im Museum gab es einen sehr interessanten Film über sein […]

  • Als nächstes ging es nach Montgomery in Alabama. Wir hatten dort einen Tag bevor es wieder weiter ging, also haben wir uns dann auch schnell aufgemacht unsere Sachen zu sehen. Als erstes ging es in den […]

  • Nach einer relativ kurzen Fahrt waren wir dann in Jackson, Mississippi. Dort haben wir uns ein Agriculture Museum angesehen, das wollte Sybille gern, weil sie auf einem Bauernhof aufgewachsen ist. Es war auch […]

  • Als wir ankamen war es zum Glück nicht ganz so heiß und schwül wie befürchtet. Also haben wir uns als erstes auf den Weg gemacht und sind zum Superdome gelaufen. Dort fand im Februar der Superbowl statt, also […]

  • Am nächsten Morgen ging es nach einem leckeren Frühstück mit Pfannkuchen, Rührei und Bacon in Richtung Houston. Dort angekommen haben wir erstmal eingecheckt und uns dann auf den Weg nach Downtown gemacht. Leider […]

  • Die elf Stunden gingen zum Glück aber schnell rum und so kamen wir dann gut im Hotel an. Danach sind wir aber nur noch ins Bett gefallen!

    Am nächsten Morgen ging es dann in die Innenstadt, denn San Antonio hat […]

  • Ich habe mich so sehr gefreut Dave und Cindy wiederzusehen! Wir waren am Freitag alle mit Stephanie und ihrem Freund essen, es war ein schöner Abend. Später zuhause saßen wir noch lange zuhause zusammen und haben […]

  • Einen Tag später ging es weiter zum Grand Canyon, wir mussten etwa 8 Stunden fahren um dort hin zu kommen. Wir waren dann gegen frühen Abend dort und sind dann gleich nochmal zum Canyon gefahren, um uns den […]

  • Am nächsten Morgen ging es also los nach San Diego und wir hatten regnerische Wetter! Es war zwar immer noch warm, aber unsere Strand Pläne waren damit buchstäblich ins Wasser gefallen… Naja, wir haben uns […]

  • In 17 Tagen bin ich tatsächlich schon wieder zurück! Deshalb noch einmal ein letzter Gruß aus Amerika.

     

    Mitte Mai war ich mit meiner Gastfamilie in Missouri. Die Nichte und der Neffe meiner Hosts hatten […]

  • Da es so früh morgens im hostel noch kein Frühstück gab, haben wir auf unserer Fahrt nach einem kleinen Restaurant Ausschau gehalten. Es war natürlich nicht gerade hilfreich, dass es Sonntag Morgen war. Irgendwann […]

  • Nach nur vier kurzen Stunden sind wir im hostel angekommen. Nachdem wir unsere Sachen ins Zimmer geräumt und noch ein Bier an der bar hatten, sind wir ins bett gefallen. Da machte sich dann das erste mal der […]

  • Es ging also los mit unserer ersten wirklich langen Fahrt. Etwas mehr als 11 Stunden haben wir im Auto verbracht, um es dort hin zu schaffen. Als wir dann am späten Abend dort ankamen, sind wir auch nur noch ins […]

  • Die Fahrt nach portland hat etwa zweieinhalb Stunden gedauert. Es war schon mal wieder so viel Grün zu sehen 😀

    Dort angekommen haben wir uns zuerst einen chinesischen Garten angesehen. Es war echt hübsch, aber […]

  • Samstagabend ging es dann also los! Ich bin nach Seattle geflogen und habe mich dort mit sybille getroffen, sie hat mich mit dem Auto vom Flughafen abgeholt und wir sind zum hostel gefahren. Nachdem ich da meine […]

  • Montag habe ich wieder von zu Hause gearbeitet, was so viel hieß wie 2 Stunden arbeiten und für 8 bezahlt werden. Aber ich beschwere mich nicht, denn wenn ich zu Hause bin, ist das eine Menge Zeit in der ich […]

  • Montag war ich auf der Arbeit, es war eigentlich Payday, aber wie schon so oft in letzter Zeit, hatte mein Chef eine schlechte Ausrede und hat uns nicht bezahlt. Ich habe dann mit Steph beschlossen, dass wir an […]

  • Load More